Frerik

Frerik

Kreativ-Junkie. Internetsuchti. Lebemann. (Und ein bisschen Waldschrat.) Wenn Frerik nicht hinter seiner Gitarre klemmt, dann meistens hinter irgendeinem Bildschirm auf der Suche nach den witzigsten Menschen der Welt. Dabei atmet er Serien und Filme ein, wie andere frische Alpenluft. Hat er davon mal die Nase voll, tobt er sich in seiner Werkstatt aus. Vom stumpfen Holzlöffel bis zum Hipster Palettenbett, zimmert er alles zusammen, was Freude macht. Und ein bisschen Kohle bringt. Klingt abgedreht, ist aber eigentlich ganz nett.