Xenia

Xenia

Wie ihr Kater, so das Frauchen. Der verzieht sich nämlich, wenn fremde Menschen in der Nähe sind. Fühlt er sich wohl, präsentiert er seine Weichteile. Studiert hat Xenia irgendwas mit Medien und Filmregie. Vom egozentrischen Filmset trieb es sie in die selbstlose Klinik, wo sie viele alte Leute wusch, bis sie die Nase voll hatte. Es zog sie zurück zu dem, wo alles anfing: Papier & Stift. Durch Erpressung – Fotos von ihrem verdammt niedlichen Kater gegen Arbeitsplatz - ist sie hier gelandet.